https://www.menorcalive.de/media/topfotos/topimage-menorca-01.jpg

Addaia

Google Anzeigen


Die gepflegte Urlaubssiedlung Addaia liegt im Nordosten Menorcas an einer etwa drei Kilometer langen, sehr schmalen Bucht. Der moderne Bootshafen Port d'Addaia bietet Seglern sowie Yachtbesitzern geschützte Liegeplätze und viel Komfort.

Auch Windsurfer fühlen sich in der weit ins Hinterland greifenden Bucht von Addaia mit ihren vorgelagerten, kleinen Felsinseln wohl.

Komfortabler Hafen Port d'Addaia

Der Wehrturm Torre d'Addaia stammt aus dem Jahr 1800 und Wacht am Eingang des Naturhafens über die Feriensiedlung.

Wer in Addaia ein erfrischendes Bad im Meer sucht, findet in den Nachbarbuchten Arenal d’en Castell und Na Macaret Sand und klares Wasser.

Google Anzeigen