https://www.menorcalive.de/media/topfotos/topimage-menorca-01.jpg

Cala Galdana

Google Anzeigen


Die fjordähnliche Bucht Cala Galdana liegt an der reizvollen Steilküste des Inselsüdens und birgt einen der beliebtesten Strände Menorcas. Pinienhaine rahmen Cala Galdana mit dem sichelförmigen Sandstrand und azurblauem Wasser.

Bereits in den 1970er Jahren zog es Urlauber in die schöne Bucht, die sich in herrlicher Natur zwischen zwei Felsklippen schmiegt.

Heute verfügt der Ferienort über eine gute touristische Infrastruktur mit zahlreichen Hotels und Ferienanlagen, Geschäften und Restaurants. Die Bebauung reicht weit in das faszinierende Hinterland von Cala Galdana.

Strände von Cala Galdana

Die feinsandige Playa de Cala Galdana erstreckt sich auf einer Länge von etwa 500m in der schönen Bucht. Pinien säumen den beliebten Strand und sorgen für schattige Plätze, die hohe Felshänge schützen vor Wind und Wellen. Bars und Restaurants stehen hungrigen Badegästen gern zur Verfügung.

Die wunderschönen Nachbarbuchten, die westlich gelegene Cala Macarella sowie die östlich gelegenen Cala Mitjana und Cala Trebaluger, lohnen in jedem Fall einen Besuch.

Genießen Sie die einzigartige, entspannte Atmosphäre der weißen Naturstrände, an denen es wie in der Cala Mitjana auch große Höhlen zu entdecken gilt!

Schöne Wanderpfade

Schattige Pfade führen in kurzen Wanderungen zu den herrlichen Sandbuchten.

Auch die wildromantische Kalkstein-Schlucht Barranco de Algendar mit ihrer üppigen Flora ist zu Fuß lässt sich von Cala Galdana aus zu Fuß erforschen.

Google Anzeigen